Herzlich willkommen bei der Europa-Union Herne

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 18.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas.

 

Der Kreisverband Herne wurde 1994 gegründet und steht seitdem in unserer Stadt mit verschiedensten Aktionen für Europa ein.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.


Aktuelle Meldungen:

23.04.2019

Am 17./18. Mai treffen sich Ehrenamtliche aus Polen und Deutschland in Poznan zur einer Tagung über die Rolle der Zivilgesellschaft bei der Unterstützung der europäischen Einigung. Im Vordergrund steht die Vernetzung der Teilnehmenden und die Planung gemeinsamer Projekte. Die Konferenz wird von der Europa-Union Deutschland und dem Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz mit Unterstützung des Auswärtigen Amts, des Landes Brandenburg und der Woiwodschaft Großpolen organisiert.

Weiterlesen
15.04.2019

Am 26. Mai wird in Deutschland das Europäische Parlament gewählt. Wo liegen die großen Herausforderungen für Europa? Wo muss Europa Lösungen bieten? Wie kann grenzüberschreitende Demokratie gestärkt werden? Welche europäische Klima-Politik verfolgen die Parteien, was fordern sie zum Thema Gleichstellung und wie wollen sie Europas Sicherheit, Wettbewerbsfähigkeit und Solidarität gewährleisten? Die Europäische Bewegung Deutschland (EBD) hat eine Synopse erstellt, die die einzelnen Positionen der Parteien in...

Weiterlesen
15.04.2019

„In Großbritannien haben vor allem die Lebensälteren für den Brexit gestimmt. Wie sehr prägen sie bei der kommenden Europawahl die Überlebenschancen der europäischen Einigung? Wenn es richtig ist, dass es besonders bei dieser Europawahl um wichtige Weichenstellungen für unsere Zukunft geht, wäre es dann nicht vernünftig, auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen zu lassen?“, fragt Europa-Union Generalsekretär Christian Moos. „Wir setzen uns als europäische Föderalisten für mehr Demokratie in Europa ein. Wir führen diese...

Weiterlesen
04.04.2019

Einladung der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft zu einem Vortrag mit Dr. Ian King (London), Vorsitzender der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft und dem Vokalpraktischen Kurs der Erich-Fried-Gesamtschule Herne unter Leitung von Katrin Block am Freitag, 5. April 2019 ab 19.00 Uhr im Saal der VHS Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne

Weiterlesen
31.03.2019

Oops: Aprilscherz:

 

Leider kein Paukenschlag: EU einigt sich nicht auf einen Tagungsort

 

So wünschenswert es für mache wäre, die EU einigt sich nicht auf einen gemeinsamen Tagungsort. Es geht auch in der neuen Legislaturperiode mit der regeläßigen Fahrt von Brüssel nach Straßburg. Die EU-Abgeordneten, die Mitarbeiter/innen und die Kommission werden auch weiterhin einen geteilten Arbeitsplatz haben.

Weiterlesen
31.03.2019

Bei ihrem 63. Bundeskongress in Lutherstadt Wittenberg wählte die überparteiliche Europa-Union Deutschland (EUD) Rainer Wieland heute erneut zu ihrem Präsidenten. „Die Europawahl ist eine wichtige Marke auf dem Weg des europäischen Projekts. Die Wahlbeteiligung ist wichtig: Europa ohne Europäer ist genauso schwierig wie Demokratie ohne Demokraten. Aber es geht nicht nur um Wahlbeteiligung, sondern es geht um eine Bürgervertretung mit verlässlichen proeuropäischen Kräften“, so der Vizepräsident des Europäischen...

Weiterlesen