Herzlich willkommen bei der Europa-Union Herne

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 18.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas.

 

Der Kreisverband Herne wurde 1994 gegründet und steht seitdem in unserer Stadt mit verschiedensten Aktionen für Europa ein.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.


Aktuelle Meldungen:

15.04.2019

„In Großbritannien haben vor allem die Lebensälteren für den Brexit gestimmt. Wie sehr prägen sie bei der kommenden Europawahl die Überlebenschancen der europäischen Einigung? Wenn es richtig ist, dass es besonders bei dieser Europawahl um wichtige Weichenstellungen für unsere Zukunft geht, wäre es dann nicht vernünftig, auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen zu lassen?“, fragt Europa-Union Generalsekretär Christian Moos. „Wir setzen uns als europäische Föderalisten für mehr Demokratie in Europa ein. Wir führen diese...

Weiterlesen
04.04.2019

Einladung der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft zu einem Vortrag mit Dr. Ian King (London), Vorsitzender der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft und dem Vokalpraktischen Kurs der Erich-Fried-Gesamtschule Herne unter Leitung von Katrin Block am Freitag, 5. April 2019 ab 19.00 Uhr im Saal der VHS Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne

Weiterlesen
31.03.2019

Oops: Aprilscherz:

 

Leider kein Paukenschlag: EU einigt sich nicht auf einen Tagungsort

 

So wünschenswert es für mache wäre, die EU einigt sich nicht auf einen gemeinsamen Tagungsort. Es geht auch in der neuen Legislaturperiode mit der regeläßigen Fahrt von Brüssel nach Straßburg. Die EU-Abgeordneten, die Mitarbeiter/innen und die Kommission werden auch weiterhin einen geteilten Arbeitsplatz haben.

Weiterlesen
31.03.2019

Bei ihrem 63. Bundeskongress in Lutherstadt Wittenberg wählte die überparteiliche Europa-Union Deutschland (EUD) Rainer Wieland heute erneut zu ihrem Präsidenten. „Die Europawahl ist eine wichtige Marke auf dem Weg des europäischen Projekts. Die Wahlbeteiligung ist wichtig: Europa ohne Europäer ist genauso schwierig wie Demokratie ohne Demokraten. Aber es geht nicht nur um Wahlbeteiligung, sondern es geht um eine Bürgervertretung mit verlässlichen proeuropäischen Kräften“, so der Vizepräsident des Europäischen...

Weiterlesen
28.03.2019

Mit einem öffentlichen Bürgerdialog zu Europa startet am 30. März um 13 Uhr der 63. Bundeskongress der überparteilichen Europa-Union Deutschland im Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg. Rund 200 Gäste und Delegierte aus Wittenberg und dem ganzen Bundesgebiet werden am Kongresswochenende erwartet. Nach der Eröffnung durch Ministerpräsident Reiner Haseloff und Rainer Wieland, Vizepräsident des Europäischen Parlaments und Präsident der Europa-Union Deutschland, kommen die Wittenbergerinnen und Wittenberger mit ihren...

Weiterlesen
18.03.2019

Die Europawahl kann kommen. Die gemeinsame Kampagne von EUD und JEF ist in der heißen Phase und die Landes- und Kreisverbände sind gut vorbereitet. Unter dem Slogan #EuropaMachen mischen wir uns sicht- und hörbar in die öffentliche Debatte um Europas Zukunft vor dieser richtungsentscheidenden Wahl ein. EUD-Präsident Rainer Wieland betont: „Die große Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger will ein geeintes, freiheitliches und solidarisches Europa. Nun kommt es darauf an, diese Mehrheit zu mobilisieren, an die Wahlurnen...

Weiterlesen